ibug - Festival für urbane Kunst



deen

ibug 2019 in Reichenbach im Vogtland


2019 zieht die ibug für ihre 14. Ausgabe nach Reichenbach im Vogtland. Ab Mitte August wird hier das ehemalige Bahnbetriebswerk an der Ecke Greizer Straße und Friedensstraße zur Leinwand und Spielwiese für rund 100 Künstler*innen aus aller Welt.
Zwei Wochenenden lang – vom 23. bis zum 25. August sowie vom 30. August bis zum 1. September – können Neugierige und Kunstliebhaber*innen dann in einer Ausstellung auf Zeit eine Symbiose aus Malerei und Graffiti, Illustrationen und Installationen, Performance und Multimedia erleben.
Dazu gibt es auch in diesem Jahr ein buntes Festivalprogramm u.a. mit Führungen und Filmen, Diskussionen und Künstlergesprächen, einem Kunstmarkt und Musik. Zwischen den Festivalwochenenden sind außerdem Angebote für Schulklassen geplant.

ibug Bücher 2017 & 2018


Damit die Kunstwerke, die Besonderheiten des Geländes, die Geschichte der Brache und die Eindrücke hinter den Kulissen auch langfristig dokumentiert werden können, ist es uns ein Herzensanliegen, ein jährlich erscheinendes Buch zum Festival zu produzieren.
Das erste Chemnitzer Buch 2017 ist bereits produziert und druckfertig, mit der Produktion des Zweiten 2018 wollen wir bei erfolgreichem Abschluss der Kampagne im Mai beginnen. Jeder Künstler* ist mit seinem Werk auf einer Doppelseite abgebildet und mit seinen Kontaktdaten vertreten. Ihr erfahrt Infos zur Geschichte der beiden ehemaligen Fabriken, in Wort und Bild, auf deutsch und englisch. Und natürlich zeigen wir bis jetzt unveröffentlichte Bilder zu Details, Team und Stimmung hinter den Kulissen.



Unterstützen bei Visionbakery

ibug 2019 in Reichenbach (Vogtland)


In it's 14th edition the ibug moves to Reichenbach (Vogtland). From mid-August the "Bahnbetriebswerk" - a former railway yard - becomes a canvas and playground for artists from all over the world.
Two weekends – from the 23rd to the 25th of August and again from the 30th of August to the 1st of September – art-lovers and curios visitors can marvel at the symbiosis of graffiti, illustrations and installations, performance and multimedia.
The art is framed by a colourful program of guided tours, movies, panel-discussions, artist-talks, an art-market and music. In between the festival-weekends schools get the chance to learn about art at the area.

ibug books 2017 & 2018


In order to be able to document the works of art, the features of the site, the history of the brownfield and impressions behind the scenes in the long run, publishing a book about the festival on an annual basis is a matter close to our hearts.
The first book about the ibug in Chemnitz in 2017 has already been produced and is ready to print. After successful completion of the campaign, we would like to start working on the second book of 2018 in May. The work of each artist * is illustrated on a spread and the artist's contact details will be included. You will learn about the history of the two former factories in texts and images, in German and English. And of course we will provide additional unpublished photographs about details, our team and the atmosphere behind the scenes.



Support on VisionBakery


kontakt ╱ contact

organisation ╱ project management

Thomas Dietze
info@ibug-art.de
+49 (0) 172 3427983

projektträger ╱ project lead

KulturTragWerk Sachsen e.V.
vertreten durch Daniel Schneider
Sonnenstrasse 35, 09130 Chemnitz
info@ktw-sachsen.de
Registergericht: Amtsgericht Chemnitz
Registernummer: VR 3179

künstlerbetreuung ╱ artist relations

Christin & Rahel
artist@ibug-art.de

helfer ╱ staff

helfen@ibug-art.de

presse ╱ press

Michael Lippold
+49 (0) 171 4342464
Peter Thormeyer
+49 (0) 172 8640782

presse@ibug-art.de

pressemappe ╱ press kit

photos
info

führungen für schulen ╱ school guidances

Geführte Rundgänge für Lehrkräfte, Schul- und Berufsschulklassen
Mehr Infos bekommt ihr von Christin:
christin@ibug-art.de

kontakt ╱ contact

partner ╱ partners

An erster Stelle danken wir unserem Team, der IBUg Family, allen Helfern und natürlich den Künstlern und Gästen die die IBUg jedes Jahr wieder möglich machen! ╱ At first thanks to the team, the family, all helping hands and of course the artists and guests. Without you there would be no IBUg!

partner & sponsoren ╱ partners & sponsors 2018

IBUg 2018 Sponsoren & Partner

impressum ╱ imprint

Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.
Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.
Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen bei Kontaktaufnahme) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht dauerhaft gespeichert und ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.
Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.